Gegenanzeige und Kontraindikationen

Gegenanzeige und Kontraindikationen zur Anwendung von den Medikamenten, die Dapoxetine enthalten

Dapoxetine und andere Medikamente, die diesen Wirkstoff enthalten, werden für die Verbesserung der Erektion und die Beseitigung vorzeitiger Ejakulation verschrieben. Diese aktive Komponente versorgt die Wiederherstellung der männlichen sexuellen Potenz, verbessert die Ausdauer des Fortpflanzungssystems und erhöht nicht nur die Dauer des Geschlechtsverkehrs, sondern auch die Schärfe der sexuellen Empfindungen. Das war’s! Es bleibt nur nicht zu vergessen, das Medikament richtig einzunehmen.
Kurze Beschreibung. Der Wirkstoff von den Tabletten, die bei der vorzeitigen Ejakulation helfen, ist Dapoxetine Hydrochlorid. Dieses Präparat gehört zu neuen pharmazeutischen Entwicklungen, die verwandt werden, um die hohe Empfindlichkeit des Penis während der Erektion zu reduzieren. Durch die Reduzierung der Spannung der Beckenmuskel und Entspannung der Muskeln des Schwellkörpers vom Penic verbessert das Medikament hervorragend die sexuelle Ausdauer von den Männern und verhindert die vorzeitige Ejakulation. Die signifikanten Ergebnisse werden in 30 Minuten nach der Verabreichung der Tablette beobachtet. Die vollwertige Wirksamkeit vom Dapoxetine behält innerhalb von 16 Stunden. Während dieser Zeit wird die durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrs von 20 Minuten bis 1 Stunde erhöht. Alles ist von dem Alter des Mannes abhängig, der Dapoxetine einnimmt. Das wirksamste Arzneimittel ist für die Patienten von 18 bis 35 Jahre. Mit dem Aufkommen des reifen Alters wird seine Effizienz ein bisschen reduziert, aber die Wirkung bleibt in diesem Fall störungsfrei. Das Medikament ist bei den Männern verboten, die als 65 Jahre Männer älter sind.
Eines der wirksamsten Medikamente auf dem pharmazeutischen Markt ist heute Dapoxetine vom Pharmaunternehmen Johnson & Johnson, das nicht nur nicht das erste Jahr als Potenzmittel angewandt wird, sondern auch solches sehr populäres Mittel, wie Viagra erfolgreich verdrängen hat. Und die Männer, die noch nicht auf diesem Medikament gestoßen sind, oder einfach nur das haben vor, stellen vernünftig eine Frage: wie soll man Dapoxetine einnehmen, um die Probleme auf der sexuellen Front zu lösen?
Ab sofort stellen wir fest, dass Dapoxetine speziell dafür entwickelt ist, um schnell und effektiv das Problem der vorzeitigen Ejakulation loszuwerden (früher Samenerguss). Jeder Mann ab 18 Jahren hat jetzt eine Möglichkeit, sich keine Sorgen zu machen und nicht über seine Fehlern verstimmt sein, solange er Dapoxetine einnimmt. Das Medikament hilft Ihnen eine lange Zeit die Zärtlichkeit zu genießen, und signifikant die Zeit des Geschlechtsverkehrs zu verlängern. Welche Empfehlungen können die Ärzte bezüglich der Einnahme vom Dapoxetine angeben?
Wie ist es notwendig, das Medikament Dapoxetine einzunehmen, um direkt seine Stärke und richtige Wirkung zu entfalten? Obwohl dieses Präparat fast keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen hat, lohnt sich es mit Ihrem Arzt zu konsultieren. Sie müssen sich daran erinnern, dass es nicht mehr als eine Tablette an einem Tag eingenommen werden soll. Nur die richtige Aufnahme vom Dapoxetine hilft Ihnen, nicht nur die Probleme der Erektion und vorzeitiger Ejakulation zu lösen, sondern auch die Möglichkeit zu geben, sich starken und zuversichtlichen Mann zu fühlen.
Wie soll man Dapoxetine einnehmen? Die korrekte Einnahme vom Dapoxetine bedeutet nicht die Vorschriften und Empfehlungen für die Verwendung des Arzneimittels, sondern eine Einleitung für die Männer, wie werdet man stark und selbstbewusst, attraktiv und unermüdlich im Bett, sowie wie kann man die Depression endgültig loswerden, und stolz durch das Leben gehen. Wie ist Dapoxetine einzunehmen? Diese Frage wird am häufigsten von unerfahrenen Männern gestellt, weil diejenigen, die von seiner Wirksamkeit schon überzeugt sind, wissen genau und erinnern sich immer daran, dass das Medikament in regelmäßigen Abständen vor 1-3 Stunden vor dem vermutlichen Geschlechtsverkehr eingenommen werden soll. Nur auf diese Weise können Sie ein für alle immer eine dauerhafte Erektion sichern und das Problem der vorzeitigen Ejakulation lösen. Es ist mit voller Zuversicht zu sagen, dass ab heute Dapoxetine nicht nur einfach ein Medikament ist, sondern auch bedeutet es für die Männer die Stärke und sexuelle Ausdauer. Die Behandlung mit diesem Präparat verbessert stark die emotionale Stimmung, schadet nicht dem psychischen Zustand oder die Hirnrinde. Die Produkte, die Dapoxetine im Inhalt haben und gegen vorzeitige Ejakulation kämpfen, können sicher und schnell in unserem Online-Shop bestellt werden.
Sind Sie Müde von der Düsterkeit des täglichen Lebens und bringt Ihnen Sex für eine lange Zeit keine gewünschte Freude? Dann nehmen Sie eine Dapoxetinetablette pro Tag innerhalb von 3 – 5 Tagen ein, und die Welt wird Ihnen ihre neue Farbe zeigen und der normale Geschlechtsverkehr wird wirklich ein Stück vom Glück, in dem Sie vollständig gelöst werden können. Dapoxetine kann und soll man nur in unserer Apotheke kaufen! Unsere Medikamente entsprechen dem Qualitätszertifikat und haben einen niedrigen Preis. Zu Ihrer Auswahl stehen drei verschiedenen Dosierungen: Dapoxetine 30 mg, Dapoxetine 60 mg, Dapoxetine 90 mg. Finden Sie die für Sie am besten geeignete Menge des Medikaments.
Die beste Zeit für die Einnahme des Medikaments ist 1 – 3 Stunden vor dem Zeitpunkt des angeblichen Geschlechtsverkehrs. In der Regel ist dieser Zeitraum dafür erforderlich, um die aktiven Substanzen in das Blut genug gesogen zu werden, indem Dapoxetine gewünschtes Niveau der Inhalte erreicht und die maximale Wirkung des Medikaments sicherstellt. Darüber hinaus ist am besten geeignete Dosierung mit einer Rate von 30 – 60 mg Dapoxetine für einen Mann mittlerer Statur. Genau diese Konzentration wird die Zeitdauer vom Beginn des Vorspiels bis der Ejakulation und dem Orgasmus 4-mal erhöht.
Darüber hinaus ist unerlässliche Bedingung der richtigen Einnahme vom Dapoxetine: befolgen Sie das Verfahren für die Verwendung! Das Medikament soll in innere mit viel warmem Wasser eingenommen werden, ohne die Tablette zu kauen. Nur in 1 Stunde von diesem Moment ist ein Mann für echte sexuelle Abenteuer bereit, die jede anspruchsvollste Frau zu befriedigen fähig sind.
Sachverständigengutachten. In der Zusammensetzung vom Dapoxetine gibt es keine schädliche Komponente oder Nitrate, sodass die Verwendung keine Konsequenzen tragen, Spermien negativ beeinflussen oder die Gewöhnung des Organismus vorbeirufen kann. Der Einnahme vom Dapoxetine ist für alle Männer unbegrenzt. Es ist für alle Patienten erlaubt, das Medikament zu verwenden, die Volljährigkeit erreicht haben.
Die Behandlung mit Dapoxetine ist für die Patienten verschrieben, die älter als 18 aber nicht mehr als 65 Jahre sind. Bevor Sie Dapoxetine in der Apotheke kaufen, sollen Sie mit einem Urologen konsultieren. Die Tabletten können einmalig oder innerhalb einer Behandlungskur eingenommen werden können. Das Arzneimittel wird in der Abhängigkeit von dem Zustand des Patienten verabreicht, aber normalerweise ist es 1 Tablette pro Tag. Diese Tagedosis soll nicht überstiegen werden, sonst können nach der Überdosierung vom Dapoxetine solche Nebenwirkung wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwäche, Schwindel und eine verstopfte Nase verursacht werden. Das Medikament wird schnell aus dem Körper auf natürliche Weise entfernt und die Symptome werden verschwinden. Wenn Sie ausgedrückte Nebenwirkungen vom Medikament haben, sollen Sie mit der Einnahme aufhören. Dapoxetine sollte für 15 bis 35 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit warmem Wasser genommen werden. Dapoxetine ist auf natürliche Inhaltsstoffe entwickelt, deswegen verursacht es keine Sucht und hat keinen Einfluss auf die Zusammensetzung der Spermien, gefährdet nicht die Fruchtbarkeit.
Gegenanzeigen und Kontraindikationen. Dapoxetine (Markenname ist Priligy) kann nicht von allen Patienten genommen werden, weil es eine Reihe von Gegenanzeigen gibt:
Es ist bei den Männern unter 18 und über 65 Jahre verboten;
Die Patienten mit der Diagnose Herz-Kreislauf- und Nierenversagen, Arrhythmie, Herzerkrankungen (Herzinsuffizien), Lebererkrankungen (z. B. Leberzirrhose, abnormale Leberfunktion), Magenstörungen und Problemen mit dem zentralen Nervensystem sollen keine Behandlung mit Dapoxetine vornehmen;
Wenn Sie die Probleme mit der Blutgerinnung, Nierenerkrankungen, Epilepsie, Schwindel haben, die durch einen niedrigen Blutdruck (Hypotonie, arterielle Hypotonie) verursacht werden.
Wenn Sie irgendwelche angeborene Missbildungen des Fortpflanzungssystems oder die Geburtsdefekte des Penis haben, sollen Sie keine Potenzmittel solcher Gruppe verwenden;
Das Medikament ist bei den Männern kontraindiziert, die Tumorerkrankungen, Überempfindlichkeit an der Laktose (Laktoseintoleranz) oder Allergie auf Dapoxetine und andere Bestandteile des Arzneimittels haben;
Wenn Sie jemals mit mindestens einer aus schon angegebenen Krankheiten behandelt wurden, müssen Sie von einem Arzt untersucht werden, bevor Sie der Einnahme vom Dapoxetine beginnen.
Wie bei jedem Medikament mit schwerer Form der Wirkung ist es verboten, das Medikament zusammen mit Alkohol oder mit den Medikamenten, die Nitrate im Inhalt haben zu nehmen. Verwenden Sie keine Potenzmittel, wenn Sie irgendwelche Drogen einnehmen. Die Wechselwirkung verringert die Effizienz des Arzneimittels. Sie können solcherweise die Verringerung der Wirksamkeit und unerwünschte Nebenwirkungen verursachen.
Nehmen Sie nicht Dapoxetine mit Medikamenten ein, die Nitrate oder andere Komponente mit ähnlichen Eigenschaften enthalten. Ihre Reaktion auf Dapoxetine Hydrochlorid kann nachteilig den Blutdruck beeinflussen. Sie sollen Dapoxetine nicht gleichzeitig mit einigen Medikamenten nehmen, die wir weiter angeben. Außerdem ist es notwendig, mindestens vor 14 Tagen die Einnahme von den Präparaten aus dieser Liste zu unterbrechen, bevor Sie die Behandlung mit Dapoxetine beginnen. Die Einnahme eines der genannten Produkte ist nicht früher als in 7 Tagen nach dem Absetzen vom Dapoxetine möglich. Sie sollen auch mit Ihrem Arzt konsultieren, bevor Sie Dapoxetine einnehmen, weil bei der gleichzeitigen Einnahme mit folgenden Arzneimitteln die Wechselwirkungen möglich sind:

  • Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer);
  • Thioridazin (für die Behandlung von Schizophrenie);
  • Lithium (zur Behandlung von bipolarer Störung Kerry Katon);
  • Linezolid (ein Antibiotikum);
  • Tryptophan (Schlaftabletten);
  • Johanniskraut (Kräutermedizin);
  • Tramadol (ein starkes Schmerzmittel);
  • Medikamente zur Behandlung von der Migräne;
  • Nefazodone (ein Antidepressivum);

Auch es ist nicht zu empfohlen, mit Dapoxetine (Priligy) folgende Medikamente zu kombinieren:

  • mit einigen Medikamenten zur Behandlung von Pilzinfektionen, einschließlich Ketoconazol und Itraconazol;
  • mit einigen Medikamente, die zur Behandlung HIV verwenden, einschließlich Ritonavir, Saquinavir, Nelfinavir und Atazanavir;
  • mit einigen Präparaten zur Behandlung von den Infektionen, einschließlich Telithromycin.

Seien Sie bitte vorsichtig! Während der Behandlung mit Dapoxetine nehmen Sie von dem Autofahren den Abstand.

Wenn Sie sich entschieden haben, Dapoxetine (Priligy) zu kaufen, kontaktieren Sie telefonisch oder mithilfe der Mail unsere Beratung. Auf unserer Webseite finden Sie die Produkte, die bei den sexuellen Dysfunktionen helfen zu den günstigen Preisen von den Herstellern. Unsere Online-Apotheke bietet in Deutschland und anderen europäischen Städten Dapoxetine und andere Produkte, die von den pharmazeutischen Spezialisten geprüft und absolut sicher sind. Indem Sie von unserem Online-Shop die Medikamente kaufen, können Sie Geld und Zeit sparen und Sie Ihre Gesundheit verbessern.